0086-28-85540220
Startseite > Verkehr Tibets
Eisenbahnverkehr

Der Bau der Eisenbahnstrecken nach Tibet ist für die Förderung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung Tibets sowie für die Verstärkung des wirtschaftlichen und kulturellen Austauschs zwischen Tibet und den restlichen Gebieten Chinas von großer Bedeutung.
 
Eisenbahnlinie Qingzang (Xining - Lhasa)
 
Bereits im Jahr 1956 beschäftigte man sich mit der Vorarbeit für den Bau der Eisenbahnstrecken nach Tibet. Im Mai 1974 begann der Bau des Streckenabschnitts Xining-Golmud der Eisenbahnlinie Qingzang und 1979 wurde er für den Verkehr freigegeben. Der 845 km lange Abschnitt ist die erste Phase der Eisenbahnlinie Qingzang. Im Februar 200l wurde der Bau der zweiten Phase der Eisenbahnlinie (Goldmud-Lhasa) vom Staatsrat genehmigt.
 
Die Eisenbahnlinie Qingzang führt von Xining, Provinzhauptstadt von Qinghai, nach Lhasa. Sie ist insgesamt 1963 km lang und die höchstgelegene und längste Eisenbahnstrecke auf der WeIt. Der Streckenabschnitt Golmud-Lhasa ist 1118 km lang. Er führt über Nachitai, Wudaoliang, den Tuotuo-Fluss, Yanshiping, über das Tanglha-Gebirge, Nagqu, Damxung und Yangbajain nach Lhasa. 965 km der Strecke liegt über 4000 m hoch. Die Brücken und Tunnel machen 8% der Gesamtlänge aus. Das geplante Tempo ist 140 km/h. Alle 50 km gibt es eine Haltestation. Die Bauarbeiten sind für sechs Jahre geplant. Alle Kosten trägt die Zentralregierung.
 
Die Bauarbeiten begannen am 29.Juni 2001. Die Eisenbahnlinie führt durch viele Naturschutzgebiete. Bei der Bauausführung wird deshalb dem Umweltschutz große Aufmerksamkeit geschenkt.
 
Eine wichtige Zielsetzung für den Bau der Eisenbahnlinie Qingzang liegt in der Erschließung der touristischen Ressourcen in Tibet. Gegenwärtig sind die Kosten für eine Tibet-Reise sehr hoch. Wenn die Eisenbahnstrecke im Jahr 2007 dem Verkehr übergeben wird, kann man von Beijing aus in 50 Stunden Lhasa erreichen. Von Golmud nach Lhasa dauert die Fahrt nur 7 Stunden.
 
Außerdem sind drei weitere Eisenbahnlinien geplant:Ganzang(Lanzhou-Lhasa), Dianzang(Kunming-Lhasa)und Chuanzang(Chengdu-Lhasa).

Wir denken, Sie werden hier Ihre Lieblingstibetreise finden. Natürlich können wir Ihre Privatreise anhand von dieser Serie von Tibet Reisen und Tibet Trekking planen. Wir brauchen nur eine grobe Idee von Ihren Interessen, Wünschen, Nachfrage...
Die maßgeschneiderten Reisen von Greatway sind sorgfältig ausgearbeitet, um personalisierte kulturelle und natürliche Abenteuer und Trekking in Tibet, China, zu ermöglichen. Wir schaffen außergewöhnliche und bereichernde Erlebnisse nur für Sie.